blog5_visitenkarten-mit-effektlack

Whoop, whoop: Visitenkarten mit Effektlack!

Die meisten Visitenkarten landen recht zügig im Müll. Das Wertempfinden für ein kleines Stück bedrucktes Papier ist im Allgemeinen wohl eher gering.

Nicht mit uns. Kleine Karte, große Wirkung.

Die Lösung heißt partieller Effektlack. Zunächst läuft alles ganz normal. Ihre Karten werden im Offsetdruck auf festes Papier gedruckt. Danach werden bestimmte Elemente der Karte mit hochglänzendem Klarlack beschichtet. So kann zum Beispiel Ihr Logo partiell hervorgehoben werden. Es entsteht ein glänzender 3D-Spoteffekt.

Auch Postkarten oder Briefpapier lassen sich auf diese Art partiell veredeln.

Auf Wunsch kümmern sich die Werberitter natürlich auch um die Gestaltung Ihrer Drucksachen. Typisch Werberitter.